Zum Inhalt

Relocation-Sprachtraining

Sprachtraining für einen erfolgreichen Auslandseinsatz von Expats

Unser Relocation-Sprachtraining entwickeln wir mithilfe von Relocation-Experten mit spezifischer Länderkompetenz. Ihre Mitarbeiter und ihre Familien erhalten ein tieferes Verständnis für die Sprache, Kultur, Wirtschaft und das soziale Umfeld des Gastlandes, in dem sie arbeiten.
Unsere langjährige Zusammenarbeit mit einigen der weltweit größten Relocation-Dienstleistern hat uns geholfen, diejenigen Bereiche des Sprachenlernens zu identifizieren, die für einen erfolgreichen Auslandseinsatz entscheidend sind.
Das Online-Präsenztraining in unserem virtuellen Klassraum hat den Vorteil, dass die Kurse vor dem Ortswechsel Ihrer Mitarbeiter beginnen können, so dass diese auf bevorstehende neue Erfahrungen vorbereitet werden. Nach dem Ortswechsel können die Kurse mit demselben Trainer fortgesetzt werden, und beispielsweise Probleme besprochen werden, die während der Übergangszeit auftreten.

Für wen ist dieser Kurs gemacht?

Dieser Kurs richtet sich an Mitarbeiter, welche die Belastung verringern wollen, die ein Arbeitseinsatz und der Umzug in ein anderes Land für sie selbst und für ihre Familien mit sich bringt. Mithilfe des Relocation-Sprachkurses von Learnship erwerben sie Grundkenntnisse der Landessprache und entwickeln ein Verständnis für die kulturellen Unterschiede, denen sie bei der Aufnahme ihrer neuen Tätigkeit begegnen.
Um Ihre Mitarbeiter bei der Entwicklung kultureller Kompetenzen – auch über den Sprachunterricht hinaus – zu unterstützen, bieten wir eine Reihe von interkulturellen Trainingskursen an.

Group of friends eating at a restaurant and embracing the relocation experience

Die Relocation-Erfahrung positiv annehmen

Die Belastung, die der Umzug in ein anderes Land mit sich bringt, wird oft am stärksten vom Ehepartner und der Familie Ihres Mitarbeiters wahrgenommen. Unsere Kurse für Familien vermitteln das Wissen, die Fähigkeiten und das Selbstvertrauen, das die Familie benötigt, um den Auslandseinsatz als Chance anzunehmen und sogar zu genießen.

Relocation-Sprachtraining – Kursüberblick

  • Programmgestaltung

    Unsere Relocation-Sprachprogramme basieren auf unserem bewährten Kursdesign. Wir entwickeln sie in Zusammenarbeit mit einem lokalen Relocation-Experten, so dass Ihre entsendeten Mitarbeiter die sprachlichen und kulturellen Feinheiten des Ziellandes erfassen können.

    Ihre Mitarbeiter und deren Familien werden mit der Sprache, der Kultur und den Bräuchen ihres Gastlandes vertraut gemacht, wobei der Unterricht auf die individuellen Umstände, Herausforderungen und Anliegen Ihrer Mitarbeiter zugeschnitten ist.

  • Kursmaterial

    Wir kombinieren Multimedia-Materialien für Sprachtraining, die sich am Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (GER) orientieren, mit unseren eigenen länderspezifischen Relocation-Materialien.

    Unser hauseigenes Entwicklerteam für Lernmaterialien bezieht allgemeinsprachliche und geschäftssprachliche Themen ein, mit einem Fokus auf branchen-, unternehmens- oder berufsspezifischen Fähigkeiten und kulturellen Themen.

  • Kursdauer

    Die Programme bestehen in der Regel aus 23 Sitzungen à 60 Minuten für Einzelpersonen und 38 Sitzungen à 45 Minuten für Familien.

  • Kursplanung

    Mehrfache Bewertungen während der Kursdauer können durch eine benotete Präsentation am Ende des Kurses ergänzt werden.

  • Testing & Auswertung

    Mehrfache Bewertungen während der Kursdauer können durch eine benotete Präsentation am Ende des Kurses ergänzt werden.

  • Sprachvoraussetzungen

    Keine. Die Kurse werden für alle Sprachniveaus angeboten.

Weitere Sprach- und interkulturelle Trainingskurse

Mit unseren Fremdsprachen- und interkulturellen Kursen kommunizieren Ihre Mitarbeiter erfolgreich im internationalen Geschäftsumfeld. Die verhilft Ihrem Unternehmen dazu, seine Geschäftsziele in einer globalisierten Welt zu erreichen.


Zurück zum Seitenanfang