Kulturelle Unterschiede überbrücken

Learnship Evolve hilft Ihren Mitarbeitern, kulturelle Unterschiede zu überbrücken. Unsere Kurse zur interkulturellen Kompetenz reichen von der Unterstützung bei internationalen Entsendungen über kulturelle Intelligenz bis hin zu landesspezifischen Geschäftskompetenzen.

Probestunde buchen Beratungsgespräch

An illustration of two women demonstrating intercultural communication skills by shaking hands.

01

Entwickeln statt Anpassen

Beim interkulturellen Training im geschäftlichen Kontext geht es nicht nur darum, unterschiedliche Verhaltensweisen, Normen und Einstellungen zu verstehen. Es geht darum, dieses Wissen mit Geschäftskompetenzen und Praktiken zu verschmelzen. Genau das passiert in unserem interkulturellen Training. Wir helfen Ihren Mitarbeitern nicht nur, sich anzupassen, sondern auch sich zu entwickeln.

three women using laptops and smiling

02

Individuelles Lernen

Alle unsere Kurse sind auf den einzelnen Lernenden ausgerichtet. Wir bewerten das kulturelle Profil, definieren persönliche Ziele und personalisieren das Training je nach Branche, beruflicher Verantwortung und den gewünschten Kompetenzen.

a group of people sitting at a desk in front of laptops

03

Szenariobasierte Inhalte

Übung macht den Meister, doch ohne die richtigen Kursmaterialien kann man nicht üben. Unser hausinternes Team von Fachexperten entwickelt praktisches, kundenspezifisches Trainingsmaterial auf der Grundlage realer Geschäftsszenarien. Dadurch können die Lernenden direkt anwenden, was sie im Training gelernt haben.

a woman presenting to a group of people

Evolve in Aktion sehen

Probestunde buchen

Die besten Trainer

Ihre Mitarbeiter verdienen die besten Trainer – und wir arbeiten ausschließlich mit den Besten zusammen. Unser Auswahl- und Bewerbungsprozess ist der strengste der Branche. Als Teil des Qualifikationsverfahrens werden die Kandidaten in unserer einzigartigen Methodik für interkulturelles Training geschult, die auf zehn Jahren Erfahrung aus Tausenden von global ausgeführten Programmen beruht.

a man and a woman talking

Profil eines typischen Trainers

  • Mehrsprachig
  • IKT-Qualifikationen (Master in Interkultureller Kommunikation, ICF-Zertifizierung, International ICT Facilitator Diploma, usw.)
  • Seminar- und Workshop-Erfahrung
  • 10+ Jahre Business Know-how
  • Programme zur weiteren beruflichen Entwicklung

Startbereit?

Besprechen wir Ihren Bedarf.

Help your people pick up vital skills in as little as five weeks.